Radio Essen besuchte unsere Kleingartenanlage

Radio Essen besuchte unsere Kleingartenanlage

 

Von: Cedrik Pelka [mailto:cedrik.pelka@radioessen.de
Gesendet: Freitag, 8. September 2017 09:18
An: r-nagel-essen@t-online.de
Betreff: Radio Essen Mitschnitte

 

Hallo,

 

vielen Dank für die Eindrücke in Ihren Kleingärten. Das hat mir sehr Spaß gemacht! Anbei sende ich Ihnen die beiden Mitschnitte von den beiden Beiträgen. Ich habe die unter dem folgenden Link auch noch einmal hochgeladen mit ein paar Fotos:

 

 

Liebe Grüße!

Cedrik Pelka

 

KLEINÄRTNER IN ESSEN

Bitte anklicken

http://www.radioessen.de/index.php?id=2913

Datei "070917 BME Kleingärtner.mp3"

Datei "070917 BME Kleingärtner Obst und Gemüse.mp3"

 

 

FREISENBRUCH

Es gibt zwar fast 950.000 Kleingärtner bei uns in Essen und trotzdem ist das für unseren Ruhrgrün-Reporter Cedrik Pelka noch eine völlig fremde Welt. Im Jahr der Grünen Hauptstadt hat er deswegen die Kleingartenanlage am Schultenweg in Freisenbruch besucht. Da stehen 44 Kleingärten, die er besuchen durfte.

Fotos: Cedrik Pelka

 Ist Kleingärtnern ein Alte-Leute-Ding?

 

Sebastian Gens und Reinhard Nagel.

Die Hütten sind auch von innen voll ausgestattet.

Frisch geerntet - richtig lecker!

KLEINÄRTNER IN ESSEN

**********************************************************************************************************************************************************

 

 


 

Ein Nest in der Gartenhecke